top of page

Einrichtung für kleine Unternehmen: attraktive Arbeitsplätze mit wenig Aufwand gestalten

I WERBUNG I


In diesem Beitrag erfährst Du, wie auch kleine Unternehmen mit wenig Aufwand attraktive Arbeitsplätze gestalten können. Ein bestehendes Büro wurde mit meiner Hilfe zum Traum - Arbeitsplatz.

Unten sind dann direkt auch von mir verwendete Produkte verlinkt, falls Du sie nach shoppen willst.


Frau am Labtop

Den ein oder anderen Arbeitgeber wird es schon geben, der der Meinung ist, ein Büro muss nicht schön sein oder ein paar hingestellte Büromöbel reichen aus. Es muss ja schließlich NUR gearbeitet werden. Die Mitarbeiter sind zum Arbeiten da und das ist ja schließlich kein Wunschkonzert.


Im Kampf um qualifizierte Mitarbeiter sind diese Arbeitgeber inzwischen im klaren Nachteil. Und die Arbeitgeber, die mit einem schönen Umfeld einen attraktiven Arbeitsplatz schaffen, sind klar im Vorteil. Denn Mitarbeiter wählen nicht nur die finanziellen Konditionen, die Arbeitszeit und Aufstiegschancen bei einem (neuen) Job. Sie achten auch darauf, ob sie sich im Umfeld wohlfühlen.


Gerade bei kleinen Unternehmen sind aber die finanziellen und organisatorischer Möglichkeiten bei der Arbeitsplatzgestaltung begrenzt.


 

Wie auch kleine Unternehmen mit wenig Aufwand eine schöne Einrichtung gestalten können

 
Bild einer Frau

Vor der Vorher Nachher Geschichte eines Kundenbüros, kurz etwas in eigener Sache:


Gib mir Deine E-Mail und ich ....

.... löse alle Deine Ordnungs-, Einrichtungs- und Lebensprobleme.

ÄH - NEIN. Natürlich nicht.

Aber Deinen Zielen von schönem und ordentlichem Wohnen und Entwicklung Deiner Persönlichkeit kommst Du mit mir hoffentlich ein ganzes Stück näher.


Aber Achtung: Lesen könnte Dein Leben verändern.

Ach ja, das willst Du ja auch.


Foto von @kehrpakete

 

Gott sei Dank gibt es Arbeitgeber, die das anders bzw. genauso sehen wie ich. Die über ein schönes Büro ihre Wertschätzung für ihre Mitarbeiter ausdrücken und bereit sind, hierfür auch zu investieren.


Dass man für ein schönes Büro kein Vermögen ausgeben muss und man auch mit bereits vorhandenen Büromöbeln eine umfassende und umwerfende Wirkung erzielen kann, zeigt mein schöner Auftrag von Homeinstead Seniorenbetreuung Würzburg:


Wirklich schön war das Büro nun wirklich nicht.

Die Möbel wurden größtenteils vom Vormieter übernommen. Das verstehe ich auch - erst mal muss der Invest möglichst klein gehalten werden.


Aber ein Arbeitsumfeld, das produktives Arbeiten fördert und in dem man auch mal Kunden willkomen heißen kann, sieht definitv anders aus.


Aber seht selbst:


Büro mit 3 Schreibtischen


Bisschen chaotisch und mit wenig Liebe gestaltet. Funktional halt mit zusammengesammeltem Mobiliar.


Was wurde verändert und was ist geblieben?


Geblieben sind:

  • Zwei Schreibtische mit zugehörigen Stühlen

  • ein hoher Büroschrank

  • Bilder an der Wand

  • ein Rollcontainer

  • ein Schiebetürenschrank



Was wurde verändert und was kam neu dazu?


  • Die Wand um das Fenster wurde gestrichen (Farbe siehe unten unter "Das will ich auch - wo gibt's das?").

  • Die Möbel wurden anders im Raum angeordnet.

  • Eine Sitzecke mit Sessel, Beistelltisch und Teppich für externe Mitarbeiter und Kunden ist entstanden.

  • Bilder kamen neu dazu.

  • Wandregale wurden angebracht.

  • Weiße, einheitliche Ablagesysteme wurden eingeführt.

  • Schreibtischleuchten bringen gemütlicheres Licht.

  • Vorhandene Bilder wurden anders angeordnet.

  • Ein zweiter Rollcontainer ist eingezogen.


So sieht das Büro jetzt aus:

Büro mit Schreibtisch


Ich finde wieder einmal:

KLEINER Aufwand (finanziell und zeitlich) - GROßE Wirkung!


Der finanzielle Aufwand für die Möbel lag bei ca. 1400 € zuzüglich meiner Leistung für die Planung und Ausführung (in diesem Fall habe ich sogar selbst zum Malerpinsel gegriffen und die Wand gestrichen, weil für den kleinen Bereich kein Maler kommen wollte). Möbelbesorgung und -aufbau hat der Kunde selbst erledigt.


So - jetzt willst Du auch endlich ein schöneres Büro für Dich und Mitarbeiter: Dann buche einfach hier ein Erstgespräch und wir finden eine Lösung!!



Ich grüße Euch herzlich und wünsche Euch viel Spaß und Erfolg bei Euren Projekten!


Andrea

Einrichtung kleine Unternehmen wenig Aufwand

 

DAS WILL ICH AUCH -

W O G I B T 'S D A S?

 




Von links oben nach rechts unten (wenn man auf die Zeile klickt, geht der jeweilige Link auf):



Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page