• Andrea

Spülmittel-Aufbewahrung VORHER...


... immer im Schrank unter der Spüle verräumt, weil die Packungen ja wirklich häßlich sind.

Weil aber in dem Schrank nicht genug Platz war (Mülltrennsystem drin), hab' ich einen Teil davon draußen im Putzschrank im Gang aufgeräumt. Daher immer ein "Hin- und Her-Gerenne", wenn mal was nachzufüllen war.

NACHHER

In niedliche kleine Flaschen ( von DM) und einen Seifenspender ( von Ikea) abgefüllt und mit wasserfestem Folienstift beschriftet.

Das Ganze dann auf eine kleine Glasetagiere (von DEPOT) gestellt erfreut es nun mein Herz, wenn ich die Küche aufräumen muss.


463 Ansichten
HALLO
Ich bin
Andrea
  • Facebook
  • Instagram
ABONNIERE
MEINEN
Newsletter

© 2020 by Aufgeräumt & Eingerichtet. Proudly created with Wix.com